• Kontakt: (0981) 97 25 78-0

Unsere orthopädische Ausstattung

Akupunktur

Die jahrhundertealte und bewährte Heilmethode Akupunktur mit feinen Einmalnadeln hilft bei LWS-Syndrom, HWS-Syndrom, Kopfschmerzen, rheumatischen Beschwerden, Kniegelenksarthrose und chronischen Schmerzen.


Mehr erfahren

C-Bogen-Durchleuchtung

Die C-Bogen-Durchleuchtung unterstützt uns Orthopädie-Ärzte bei der gezielten Injektion beziehungsweise Punktion an der Wirbelsäule, dem Kreuz-Darmbeingelenk und dem Hüftgelenk.


Mehr erfahren

Digitaler
Volumentomograph

Dreidimensionale Röntgenaufnahmen in Sekundenschnelle fertigt der digitale Volumentomograph an. Die Strahlenbelastung ist dabei viel niedriger als bei einem herkömmlichen CT.


Mehr erfahren

Digitales Röntgen

Das digitale Röntgen verursacht eine geringere Strahlenbelastung als die alte Methode und erlaubt eine nachträgliche Bearbeitung der Bilder am Computer zwecks besserer Veranschaulichung.


Mehr erfahren

DXA-Knochendichte-
messplatz

Mit der neuesten Gerätegeneration der DXA-Messplätze messen wir Ihre Knochendichte. So können wir zuverlässig einschätzen, wie hoch das Risiko eines Knochenbruchs durch Osteoporose ist.


Mehr erfahren

Hydrojet-
Massage

Die Hydrojet-Massage löst auf sanfte Art Verspannungen und Verhärtungen der Rückenmuskulatur. Eine ideale Vorbereitung für Injektionen oder Spritzenbehandlungen am Rücken.


Mehr erfahren

Neurografie

Mit der Neurografie wird die Funktionsfähigkeit von peripheren Nerven untersucht, indem v. a. die Geschwindigkeit der Nervenleitung gemessen wird. Sie zeigt eine Beeinträchtigung der Nerven.


Mehr erfahren

Stoßwellen-
therapie

Bei der Stoßwellentherapie aktiviert ein Handgerät auf der Haut die Selbstheilungskräfte an der behandelten Körperstelle. Sie wird u. a. bei Kalkeinlagerungen eingesetzt.


Mehr erfahren

Sonografie
(Ultraschall)

Mit Hilfe der Sonografie lassen sich z. B. Schleimhautschwellungen, Sehnenverletzungen, Kalkeinlagerungen, Schleimbeutelentzündungen, Muskelverletzungen, Blutergüsse darstellen.


Mehr erfahren