• Kontakt: (0981) 97 25 78-0
  • (0981) 97 25 78-0
  • info@orthospine.eu

Dr. med. Thomas Schalk

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Arthroskopische und offene Schulter- und Ellenbogenchirurgie
  • arthroskopische Kniegelenkschirurgie
  • Schultergelenksendoprothetik
  • geboren in Ansbach
  • 2010 bis 2016: Medizinstudium an der Universität Ulm
  • 2016: Assistenzarzt Orthopädisch-Unfallchirurgisches-Zentrum Universitätsmedizin Mannheim Prof. Scharf/Obertacke
  • 2017: Promotion – „Diagnostik zirkulierender Tumorzellen beim Lungenkarzinom – eine neue „in-vivo Methode“ (Magna cum laude)
  • 2017 bis 2018: Assistenzarzt Deutsches Gelenkzentrum Heidelberg Dr. Lichtenberg, Prof. Loew, Prof. Schmitt, Prof. Habermeyer
  • 2018 bis 2022: Assistenzarzt BG Unfallklinik Ludwigshafen Prof. Grützner
  • 2021: Fellowship ARCUS Sportklinik Pforzheim Schulter-/Ellenbogenchirurgie Prof. Grützner
  • 2023: Facharztanerkennung für Orthopädie/Unfallchirurgie
  • 2023: Facharzt ARCUS Sportklinik Schulter-/Ellenbogenchirurgie Prof. Fischer/PD. Dr. Burkhart
  • Seit 10/2023: Praxisklinik Orthospine
  • Mitglied der DVSE (Deutsche Gesellschaft für Schulter- Ellebogenchirurgie), AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie, MWE (Seminar für Manuelle Medizin und Manuelle Therapie), BDC (Berufsverband der Deutschen Chirurgie)
  • Veröffentlichungen:
    • Gorges TM, Penkalla N, Schalk T, Joosse SA, Riethdorf S, Tucholski J, Lücke K, Wilkman H, Jackson S, Brychta N, von Ahsen O, Schumann C, Krahn T, Pantel K. Enumeration and molecular characterization of tumor cells in lung cancer patients using a novel in vivo device for capturing circulating tumor cells. Clinical Cancer Research, 02/2016
    • Schalk T, Grützner PA, Schnetzke M. Radiuskopfprothese – wann und welche? Trauma und Berufskrankheiten, 01/2019
    • Schalk T, von der Linden P, Schnetzke M, von Recum J. Vordere Kreuzbandruptur. Trauma und Berufskrankheiten, 02/2019